Schule Lustebuhr

< Zurück

Lustebuhr


In Lustebuhr war eine der drei zur Gemeinde Peterfitz gehörenden Schulen beheimatet. Gemeinsam mit den Schulen in Peterfitz und Klaptow bildete sie einen Schulverband.
Laut der Kreis-Schulübersicht vom März 1928 wohnte der amtierende Lehrer in einer im Jahr 1907 erbauten Dienstwohnung mit 5 heizbaren Zimmern.

Klassenstärke
1928   46 Schulkinder   20 Knaben   26 Mädchen
1939   45 Schulkinder   23 Knaben   22 Mädchen


Lehrer

  • 18. Jahrhundert
    GANTZ NN+ vor 1800 Lustebuhr
    oo NN NN
  • ? – 1812/22 – ?
    HOHENHAUSEN NN+ vermutl. lange vor 1888 Lustebuhr, Kr. KK
    oo NN NN
  • Ostern 1852 – mind. 04.1857
    REHFELDT Friedrich
  • seit mind. 1866 – 1872
    STREGE Karl Friedrich August* 25.06.1835 Baldekow, + 11.09.1893 Kolberg
    oo KURTH Wilhelmine
  • 1872
    GRAMENZ HermannPräparand aus Klaptow, ist einstweiliger Verwalter der Schulstelle in Lustebuhr
  • seit mind. 1876 – ?
    DAHLKE Carl Paul Franz* 29.12.1853 Grünwald, Kr. Neustettin
    I.oo 30.05.1885 Geritz (Thunow), Kr. Köslin, MALETZKE Anna Sophie Johanna, II.oo 12.12.1894 Köslin, DETTMANN Elise Helene Maria
  • seit April 1880
    PANTEL geb. REXILIUS Auguste Caroline FriederikeHandarbeitslehrerin, Hilfslehrerin, * 31.03.1852 Körliner Heide, + 20.11.1932 Körlin
    oo PANTEL Wilhelm August Heinrich
  • ? – Anfang 1886
    LÜBKE NN
  • 1886
    GIESE NN
  • 01.10.1887 – mind. 05.1893
    METT Albert Peter* 07.12.1859 Göritz, Kr. Schlawe, + 05.04.1931 Kolberg
    oo 11.02. 1886 Groß Streitz, Kr. Köslin, GERTH Hedwig Berta Anna Karoline
  • ? – 1900
    KNACK Karl AugustVater von Erich Johannes Albrecht Knack (1900 als Lehrer, wh. Lustebuhr bez.)
    * err. 1830/31 Moitzelfitz, Kr. KK, + 21.11.1905 Belgard
    oo KIECKER Albertine
  • Anfang 1895 – mind. 1900
    KNACK Erich Johannes Albrecht* 19.06.1974 Battin, Kr. Belgard
    oo 16.11.1900 Groß Tychow, Kr. Belgard, MARONDE Martha Marie Auguste
  • 1912/13
    BÜGE Otto
  • 01.05.1919 – 1945
    WETZEL Kurt Johannes Karl* 23.08.1888 Groß Tychow, + Militärstrafgefängnis Graudenz
    I.oo GROTH Hedwig, II.oo 27.12.1929 Wurchow, Kr. Neustettin, TETZLAFF Gertrud Magdalene Elisabeth
    Ausbildung: 1. Lehrerprüfung 1908 Köslin, 2. Lehrerprüfung 1912 Köslin
  • ? – 1945?
    STAMPEHL Ruth* 1922 Ort?
  • ? – ?
    REETZKE Christian Friedrich WilhelmDr. Phil., * 1820 Kolberg?

Kommentare sind geschlossen.