Offenes Forum

gruppe6

Willkommen im » Forum Kolberger Lande «

In unserem offenen Forum haben Sie die Möglichkeit, sich als Gast zu genealogischen oder ortsbezogenen Themen rund um Stadt und Kreis Kolberg-Koerlin mit anderen Gästen, den Mitgliedern oder Moderatoren austauschen zu können.
Bitte beachten Sie bei Ihren Beiträgen die geltenden ➧ Datenschutzbestimmungen und die übliche ➧ Netiquette, um allen Teilnehmern eine möglichst angenehme Art der Kommunikation gewährleisten zu können. So bitten wir bei einem Gastzugang auch darum, den erstellten Beitrag im entsprechenden Eingabefeld mit Ihrem (Alias-)Namen zu versehen.
Die Moderatoren behalten sich bei Zuwiderhandlungen vor, entsprechende Beiträge ganz oder teilweise – ohne Rückfrage – zu löschen.


Wünschen Sie hingegen einen direkten, persönlichen (E-Mail-)Kontakt, steht Ihnen alternativ unser entsprechendes ➧ Kontaktformular zur Verfügung.


Hinweis zum Erstellen von Beiträgen
Hält man Shift (=Hochstell-Taste) gedrückt und klickt auf Enter (=Return-Taste), so wird ein einfacher Zeilenwechsel erzeugt.
Drückt man im Textfluß hingegegen nur auf Enter (=Return-Taste), wird dem Text an dieser Stelle ein Absatz hinzugefügt.


Forum-Navigation

Heyse, Heinrich Prediger In Kolberg ca. 1850

Zitat

Autor des Beitrags: Chriuwa
____________________________________________

Hallo,

ich suche Informationen über Heinrich Heyse und seine Nachkommen Ehrenfried Severus geb. 1853 und Otto geb. 1859 sowie seine Ehefrauen, Vorfahren etc. Auch über die Pflegeeltern seiner Söhne nach seinem Tod.

vielen Dank

 

Zitat

Liebe*r Chriuwa,

im Buch "Die Ev. Geistlichen Pommerns von der Reformation bis zur Gegenwart, Teil 2", Verfasser Ernst Müller, Stettin 1912, sind einige Infos zum Prediger Heinrich Adolph HEYSE, S. 207, Link zum Buch:
http://zbc.ksiaznica.szczecin.pl/dlibra/publication/316/edition/286/content?ref=desc

Ergänzend folgende Infos:
HEYSE
Heinrich Adolph
Prediger
+ 07.11.1867 Kolberg, 59 Jahre, Rückenmarksschwindsucht (Totenbeschauprotokolle)
I. oo RAMBERG (LAMBERG) Julie
[Daten Ramberg: + 27.06.1851 Kolberg, 40 Jahre, Auszehrung, St. Spiritus (Totenbeschauprotokolle)
II. oo BEERMANN (BAERMANN) Rosalie (a)
[Daten Beermann: + 23.10.1853 Kolberg, 23 Jahre, Cholera, St. Marien (Totenbeschauprotokolle)]
III. oo 1856 Kolberg (Aufgebot Treptow/Rega) LANDT Louise Auguste Wilhelmine Ottilie
[Daten Landt: + 01.03.1880 Kolberg, 63 Jahre (StA Kolberg 56/1880), Vater: NN LANDT, Lehrer, + Treptow/Rega]
Kinder (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):
1. Agnes, aus I. Ehe
* Kolberg, + 09.04.1845 Kolberg, 1 Jahr, 10 Monate, "Halsbrei", St. Marien (Totenbeschauprotokolle)
2. Klara, aus I. Ehe
Stiftsdame, ledig
* Kolberg, + 30.12.1913 Stettin, 72 Jahre (StA Stettin Nemitz III Nr. 1165/1913)
3. Ehrenfried Severus Amandus Heinrich, aus II. Ehe
Ingenieur
* Kolberg, + 20.03.1905 Berlin Lichterfelde (StA Lichterfelde Nr. 115/1905)
oo SAROW Caroline Louise "Lina"
Im Staatsarchiv Köslin folgende Akte, Signatur 2255, Bestand Amtsgericht Kolberg, Laufzeit 1853-1874
Die Bevormundung des Kindes II Ehe des Predigers Heinrich Adolph Heyse namens Ehrenfried Severus Amandus Heinrich geboren 12. October 1853
(Scans der Akte können im Staatsarchiv Köslin bestellt werden.)
Kinder HEYSE/SAROW (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):
Lucie Caroline Louise (* StA Berlin XII Nr. 2079/1881)
Gertrud Clara Ottilie (* StA Berlin XII Nr. 847/1883)

Otto Heinrich Ehrenfried HEYSE (* StA Berlin XII Nr. 473/1885) oo Johanna Minna Marie POMPLUN (oo StA Berlin Lichterfelde 111/1908)
Louise Martha Clara (* StA Berlin XII Nr. 2145/1888)
Franz August Victor (* StA Berlin Charlottenburg 2441/1891)
Clara Caroline Marie (* StA Berlin Reinickendorf Nr. 169/1899)
4. Lothar Otto Heinrich, aus III. Ehe
Dr. med., beim + General Oberarzt a. D., ledig
* Kolberg, + 28.12.1915 Berlin Schöneberg, 56 Jahre (StA Schöneberg II Nr. 1488/1915)

Mit freundlichen Grüßen

Martina Riesener

Zitat

Autor des Beitrags: chriuwa
____________________________________________

Sehr geehrte Martina Riesener,

vielen, vielen Dank für Ihre Recherche. Ich bin sehr überrascht über die Daten. Dass aus der Ehe Heyse/Sarow 6 Kinder hervorgegangen sind, war mir nicht bekannt. Meine Großmutter ist Louise Martha Clara. Ich dachte sie wäre Einzelkind.

Mein Vater hat nur über seinen Onkel Otto etwas berichtet. Aber jetzt bin ich nicht mehr sicher, welcher Otto das wohl war.

Ich werde weiter forschen und hoffe noch auf weitere Informationen.

Vielen herzlichen Dank!

 

Falls wir Ihnen mit Auskünften (online und/oder über persönlichen Kontakt) weiterhelfen konnten, würden wir uns über Ihre finanzielle Unterstützung unserer Arbeit sehr freuen. Bereits kleine Beträge helfen uns, die an Archive sowie andere Institutionen zu entrichtenden Gebühren und sonstigen Aufwendungen im erträglichen Rahmen zu halten, da wir die Forschungen allesamt nur als Hobby betreiben. Leider sind wir derzeit jedoch nicht in der Lage, diesbezügliche Spendenbescheinigungen zu erstellen.

SEPA-Überweisung an
Kontoinhaber : Kolberger Lande
Konto bei :      Commerzbank Braunschweig
IBAN :            DE74 2704 0080 0504 2742 00

Comments are closed.