Schule Karvin

< Zurück

Karvin

Schulgebäude (aktuelle Aufnahme)

Die einklassige Schule in Karvin bildete mit der ebenfalls einklassigen Schule im zur Gemeinde gehörenden Dorf Dumzin einen Schulverband.
Laut der Kreis-Schulübersicht vom März 1928 wohnte der amtierende Lehrer in einer im Jahr 1905 erbauten Dienstwohnung mit 4 heizbaren Zimmern.

Volkszählung von 1871
Einwohner   davon
gesamt
konnten
lesen&schreiben
machten
keine Angaben
waren
Analphabeten
waren
Kinder bis 10 J.
188 (Gutsbezirk) 127 (67,55 %) () 6 (3,19 %) 55 (29,26 %)

Klassenstärke
1928   33 Schulkinder   15 Knaben   18 Mädchen
1939   33 Schulkinder   15 Knaben   18 Mädchen


Lehrer

  • ? – ?
    SOLTAU Johannes Wilhelm Otto Paul?* 07.02.1899 Bublitz, + 15.12.1940 Ort?
    Ausbildung: 1. Lehrerprüfung 1921 Köslin, 2. Lehrerprüfung 1931 Repzin
  • ? – mind. 1890
    REICHOW NN
  • 01.11.1925 – zumind. 1928/29
    TRAPP Walter Karl HugoLehrer und Organist, * 17.11.1896 Morgenstern, Kr. Bütow, + 02/03..03.1966 Lachen Speyerdorf
    oo 22.10.1920 Borntuchen, Kr. Bütow, AFFELDT Erna Hulda Klara
    Ausbildung: 1. Lehrerprüfung 1916 Cammin/Pom. 2. Lehrerprüfung 1919 Morgenstern, Kr. Bütow

Kommentare sind geschlossen.