Offenes Forum

gruppe6

Willkommen im » Forum Kolberger Lande «

In unserem offenen Forum haben Sie die Möglichkeit, sich als Gast zu genealogischen oder ortsbezogenen Themen rund um Stadt und Kreis Kolberg-Koerlin mit anderen Gästen, den Mitgliedern oder Moderatoren austauschen zu können.
Bitte beachten Sie bei Ihren Beiträgen die geltenden ➧ Datenschutzbestimmungen und die übliche ➧ Netiquette, um allen Teilnehmern eine möglichst angenehme Art der Kommunikation gewährleisten zu können. So bitten wir bei einem Gastzugang auch darum, den erstellten Beitrag im entsprechenden Eingabefeld mit Ihrem (Alias-)Namen zu versehen.
Die Moderatoren behalten sich bei Zuwiderhandlungen vor, entsprechende Beiträge ganz oder teilweise ohne Rückfrage zu löschen.


Wünschen Sie hingegen einen direkten, persönlichen (E-Mail-)Kontakt, steht Ihnen alternativ unser entsprechendes ➧ Kontaktformular zur Verfügung.


Hinweis zum Erstellen von Beiträgen:
Hält man Shift (=Hochstell-Taste) gedrückt und klickt auf Enter (=Return-Taste), so wird ein einfacher Zeilenwechsel erzeugt.
Drückt man im Textfluß hingegegen nur auf Enter (=Return-Taste), wird dem Text an dieser Stelle ein Absatz hinzugefügt.


Bresemann

Zitat

Autor des Beitrags: Rheinlandfranke
____________________________________________

Liebe Mitforscher,

ich suche Hinweise auf die Familie Bresemann aus Klein-Pobloth. Dort wurde Karl August Johann Bresemann am 17.04.1873 geboren.

Mit besten Grüßen

Zitat

Autor des Beitrags: M. Beulke
____________________________________________

Hallo, schönen guten Abend Rheinlandfranke,

ich bin mir nicht sicher, ob Karl August Johann BRESEMANN tatsächlich 1873 in Klein Pobloth, Landkreis Kolberg-Körlin, geboren ist. Laut Sterbeurkunde war Karl BRESEMANN verheiratet mit Johanna Marie Emilie, geborene SCHULZ (Eheschließung am 06.04.1896 in Kratznick, Kreis Arnswalde), war Steinschläger in Naugard, dort ist er auch am 02.09.1928 verstorben, Nr. 70/1928 StA Naugard. Als Geburtsort ist dort Klein Poblatt, Kreis Belgard angegeben (??? könnte evtl auch Klein Poplow heißen???).

Hast Du von Karl und Johanna zufällig eine Heiratsurkunde?

Ich befasse mich mit Klein Pobloth im Kreis Kolberg-Körlin schon eine ganze Weile, den Familiennamen BRESEMANN habe ich heute zum ersten Mal gelesen.

Viele Grüße

Matthias Beulke

http://www.familie-beulke-pommern.de

Zitat

Hallo Rheinlandfranke,

auch mir ist der Name BRESEMANN im gesamten Kreis Kolberg-Körlin noch nicht begegnet.
Die Urkunden des für Klein Pobloth zuständigen Standesamtes 1874-1936 sind bekannt.
Sollten Dokumente der Geburt oder Heirat vorliegen könnte uns vielleicht ein Scan weiterhelfen.

Viele Grüße
Ulrich (Scherdin)

ulrich.scherdin@kolberg-koerlin.de

 

 

 

 

Falls wir Ihnen mit Auskünften (online und/oder über persönlichen Kontakt) weiterhelfen konnten, würden wir uns über Ihre finanzielle Unterstützung unserer Arbeit sehr freuen. Bereits kleine Beträge helfen uns, die an Archive sowie andere Institutionen zu entrichtenden Gebühren und sonstigen Aufwendungen im erträglichen Rahmen zu halten, da wir die Forschungen allesamt nur als Hobby betreiben. Leider sind wir derzeit jedoch nicht in der Lage, diesbezügliche Spendenbescheinigungen zu erstellen.

SEPA-Überweisung an
Kontoinhaber : Kolberger Lande
Konto bei :      Commerzbank Braunschweig
IBAN :            DE74 2704 0080 0504 2742 00

Comments are closed.