Gervin

< Zurück

Kirche in Gervin

Kirche in Gervin

Gervin / Gorawino

(Amtsbezirk Gervin, Kirchspiel Gervin)

Daten Stand 1937
542 Einwohner, 110 Haushalte
Bürgermeister Max EWERT, Pastor Ernst BACKE, Standesbeamter Adalbert LEß, 1. Lehrer Emil STRENZKE, Gastwirt Herbert BRÖTZMANN
Vereine: Kriegerkameradschaft (Joh. GRUSCHKA), Turnverein (Frieddr. POMMERENING)
Wohnplätze: Birkhain / Rebice, Gut Gervin A, Gut Gervin B, Gerviner Mühle, Grünhof


Ortsplan des Dorfes Gervin (1944)

Anm.: 1990 aus dem Gedächtnis gezeichnet von Willi Harrmann
Quelle: „Chronik des Dorfes Gervin“ von Heinz Raasch

GervinFlurplan

Zuordnung der Hausnummern zu den Familiennamen der Bewohner

Haus Nr. Familienname Haus Nr. Familienname Haus Nr. Familienname
1 Grundstück (Sohrweide) 27 Redieß 54 Wolff
2 Sohrweide Will Radloff
3 Friedhof 28 Arndt Hahn
4 Post (Radmer) 29 Schwanz 55 Pommerening
Gerth 30 Wetz 56 Straßenwärterhaus
Schwarz 31 Storm 57 Sell
5 Gornott 31A Raasch 58 Dettmer
6 Heyse 32 Schwanz 59 Bergin
7 Raasch 33 Ehlert 60 Harrmann
8 Radmer 34 Witt 61 Nienke
9 Tagelöhnerhaus (Leß) Lange 62 Raasch
Gruhlke 35 Transformatorenhaus Gissing
Hohl 36 Laabs 63 Lindemann
Zitzke 37 Braun 64 Fiss
10 Gemeindehaus 38 Borns 65 Wodtke
Gerth Falk Krause
Scheunemann Teich Stieg
Darkow 39 Kronn 66 Raasch
Marquardt 40 Mielke 67 Sedler
Bergmann Gruhlke 68 Haebel
11 Kirchhoff Wolff 69 Bergmann
12 Spaude 41 Saltzsieder 70 Bartz
13 Haus Sohrweide 42 Hoppe 71 Schwerdtfeger
Kirchhoff Lange 72 Rübensam
Treptow Jacobs 73 Molzahn
Harrmann 43 Molzahn 74 Ziesemer
14 Scheune (Leß) Hahn 75 Neumuth
15 Grunwald Götsch Brötzmann
16 Alte Schule 44 Raasch 76 Sportplatz
Wodtke 45 Schwartz 77 Kemp
Schulz Heuer Zimmer
Vahl Sorges 78 Kreß
Laux 46 Brötzmann Werner
17 Kindergarten u. Gemeindesaal Schumann 79 Knop
18 Leß 47 Fischer Lewin
19 Heller 48 Prey 80 Ramlow
20 Schlee 49 Klug 81 Lange
21 Backe 50 Wolfgramm 82 Beyer
22 Ewert Bentert Bratz
23 Pechthold Köhler 83 Knaak
24 Krause 51 Timm 84 Knaak
25 Lindemann 52 Stavony 85 Knaak
26 Ott 53 Melchert 86 Schröder
26A Kressin Pergande Lange
Kienast

Comments are closed.